Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


123 ... 555657Nächste »
(567 Einträge total)

#567   Möller JöergE-Mail11.11.2018 - 20:10
Hallo Rainer;
wirklich gute Seite mit vielen Informationen.
Ich selbst war von 1977 bis 1981 bei der Volksmarine.
Das erste Jahr Ausbildung zum Steuermann, dann den Rest der Zeit auf dem MSR 325 Pritzwalk in W' münde.
Leider habe ich nur wenige Fotos von der Zeit in in W' münde und dann nur "offizielle". Da ist es schön einige Innenansichten zu sehen. Da kommen die Erinnerungen an die stündlichen Kontrollgänge mit Markenlegen bei Wachdienst.
Es wäre schade wenn du die Seite abschalten würdest.
Viele Grüße aus Sachsen
Jörg

Kommentar:
Hallo Jöerg,

vielen Dank für Dein Lob, vorerst werde ich die HP noch nicht abschalten, es ist gut dass man mal von paar Leuten die Meinung dazu gesagt bekommt. Viele Bilder wurden mir zur Verfügung gestellt, aber die meisten Fotos stammen aus meinem Album und Archiv. Ich habe auch noch viele Erinnerungen an die Zeit und fahre einmal im Jahr nach Peenemünde, wenn ich im Urlaub auf Usedom bin. Leider machen wir keine privaten Treffen mehr, dass hat viele Gründe aber auch dass kann sich vielleicht wieder ändern.

Viele Grüße nach Sachsen von Rainer

#566   Helmut LangeE-Mail01.09.2018 - 20:06
Suche Kameraden die von Mai 1974- Nov.1976 im Munitionslager der 4. Flotille in Markgrafenheide gedient haben.

#565   BorstelE-Mail29.07.2018 - 13:25
Wollte mal schnell einen Eintrag machen,
war von 2/80-2/83 dabei , Flottenschule Parow Ausbildung zum "Puster" danach 6.Flottille Hauptfunkstelle.
Deine Seite ist sehr informativ.
Kommentar:
Hallo und vielen Dank für Dein Lob, wünsche Dir alles Gute.

#564   Peter SchmidtE-Mail08.07.2018 - 20:33
Dienst in Peenemünde 1984 bis 1986 ( 18 Monate ) bei den " Rückwertigen Diensten ". Versorgung aller Art mit Schiffsausrüstung. In der Lagerbaracke 1. Flottille Elektronik ( Positionslampen , Funktechnik usw. ).

#563   SchneiderE-Mail15.05.2018 - 19:28
Mit großer Interesse habe ich diese Beiträge verfolgt.Ich habe von Mai 1965 bis Februar 1974 in dem Munitionslager der Volksmarine (Objekt 24) in Peenemünde gedient. An alle ehemaligen Kameraden einen herzlichen Gruß.

#562   Peter KöhlerE-Mail14.05.2018 - 12:35
Hallo. Ich war 1976-1979 auf dem MSR 324 als Abteilungsfunker gefahren. Alles in allem war es eine schöne Zeit.die ich nicht missen möchte. Daher gute Zeit.

#561   Kähne UlrichE-Mail12.04.2017 - 17:36
Hallo,
Ihre Seite ist für mich sehr interessant, ich würde gern ein Modell der Condor Klasse bauen und suche einen Bauplan,
An wen kann man sich wenden?
Mit freundlichem Gruß U. Kähne
Kommentar:
Hallo Ulrich,

eigentlich habe ich ja alle Baupläne (original) und Spanten Pläne für ein MSR 89.2. im Modell. Habe auch an Kameraden schon welche geschickt, leider kam da nie etwas zurück oder nach Versand der Pläne habe ich nie wieder etwas von den Leuten gehört. Deshalb sollten sich hier einige nicht wundern, dass man im Netz von niemanden eine Antwort auf eine Anfrage bekommt. Ich wollte auch schon immer mal ein Modell bauen oder kaufen, aber es gibt zu wenig davon. Mach mir über eine PN, einen auch für mich akzeptablen Vorschlag und ich werde mich noch mal dazu hinreißen lassen, Dir die Pläne zu kopieren und zu schicken. Gruß Rainer

#560   Schur WolfgangE-Mail25.03.2017 - 12:25
Hallo,
habe diese Seite entdeckt.Ich war in Parow in der DDR als Tank-Tatra-Fahrer für die Auftankung der Mi-Hubschrauber zuständig. Es war 1981-1983 bin aus Malchin.
Kommentar:
Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Deinen Eintrag in mein Gästebuch und deine Ausführungen zu Deinem Werdegang in der NVA.
Gruß Rainer

#559   Norbert ThonE-Mail23.02.2017 - 12:20
Bin durch das Forum der 4.Flottille auf deine Webseite gestoßen...muß dir ein großes Kompliment machen. Habe selten eine so gut und umfangreich gemachte Webseite gesehen - toll !! Ich selbst war schon einige Jahre vor dir in Peenemünde und habe von 1967-70 auf dem Rettungsschiff "R-11" gedient. Trotzdem hast du mit deinen Seiten viele Erinnerungen geweckt und dafür danke ich dir ! Bleib gesund und mach weiter ! Gruß
Kommentar:
Hallo Norbert,

vielen Dank für den Eintrag in mein Gästebuch und die lobenden Worte. Es werden immer weniger Leute die sich hier melden oder in ein Gästebuch schreiben. Auch Deine Ausführungen über Deinen Werdegang habe ich zur Kenntnis genommen, freue mich das Dir meine Seiten einige Erinnerungen wieder gebracht haben.

Gruß Rainer

#558   Faecks, Sabrina E-Mail22.02.2017 - 22:35
Hallo alle zusammen,
Ich wollte nur mitteilen das der Herr Rüdiger Faecks jahrelanger Oberbrandmeister bei der Feuerwehrwache Hohe Düne letztes Jahr unverhofft verstorben ist.

Mit freundlichen Grüßen
Sabrina Faecks
Kommentar:
Liebe Sabrina,

mein herzliches Beileid noch nachträglich zum Tod Deines (Vaters), leider habe ich den Oberbrandmeister nicht kennen gelernt, ich hoffe er hat nun Ruhe und Frieden gefunden.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
R. Glatzel

123 ... 555657Nächste »
(567 Einträge total)

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!